Episode 27: Klamauk mit Torsten, Pepo und Karsten

Eingetragen bei: Episode | 7

Bestbesetzung im blauen Salon. Wann hat es das das letzte mal geben?

Torsten Wieland ist zurück auf der publizistischen Bildfläche, Karsten trifft sich in seiner Freizeit neuerdings mit Tedesco, Pepo regt sich tierisch über unsere Stürmer auf, weil es ja sonst nichts gibt, worüber man sich aufregen kann und auch sonst geht es uns ziemlich gut.

Was ihr hoffentlich der launigen Stunde durchaus entnehmen könnt.

Der Schalke-Sponsor der Episode ist allyouneedfresh.de (ohne Link, den müssen die schon bezahlen ;-)). Torsten ist langjähriger Kunde. Für Schalke Mitglieder gibt es 4% und wir erläutern anhand von Butter, warum das vielleicht gut sein kann.

Das Produkt der Episode ist das Erwin Fruchtgummi. im Schalke-Shop für 1,60€ zu bestellen.

Viel Spaß beim hören!

7 Responses

  1. Carlito1904

    Endlich ist das Gute-Laune-Intro/Outro wieder da! Hurra! 🙂

    Ansonsten lustige Folge, die extrem neidisch auf den Herrn Doktor macht! 😉

    Und ich freue mich zu hören, dass in Zukunft Montage wieder öfter einen Sinn haben werden. 🙂

  2. mosaik

    Diese Folge deutlich besser. Braucht gar keine Gäste.

    Es muss doch aber erlaubt sein Gäste zu hinterfragen oder eben uninteressant zu finden.

    Intro auch wieder gut geworden. Back to the roots.

        • Pepo

          Ich musste sehr hart lachen 😉
          Gib dich doch mal zu erkennen. Dann erklär ich dir auch warum ich das nicht valid finden einen Gast “nicht gut” zu finden, okay?

  3. Léon Senol

    Hey Jungs,

    Eure Pläne sind top.Macht weiter! Macht euch noch ein paar Gedanken zur totalen Markteroberung, irgendwas,was unnachahmlichen unverkennbar macht.Ich denke,dass ihr als Schalke Pod-cast jemanden wie den ‘E-sports freak’ auch mal interviewn ‘müsst’,aber ganz ehrlich,auf den hab ich persönlich kein Bock.Der ist nicht schön ‘greifbar’.
    Ich könnte mir einen zweiten Schalke YouTube Kanal vorstellen.Schalke sollte ein bisschen für euch werben und ihr bekommt die Leute auf eine grosse Plattform,auf der ihr Schalke kritisch hinterfragt und versucht auseinander zu nehmen und nicht sagt:”Das ganze Video gibt es bei Schalke TV,für Abonnenten und Mitglieder natürlich kostenlos.”

    Zusammen mit den Taktikvideos?

    Alles nicht so einfach,ich habe großen Respekt vor euch.Du Philosophie über langfristige Themen zu sprechen,finde ich super,vielleicht sind Angestellter anderer Vereine auch interessant,um irgendwelche Strategien (für Marketing oder whatever) zu verstehen.

    Glück auf!

Hinterlasse einen Kommentar